Betreuer*in im Feriencamp mit Wildfang e.V.

Jobbeschreibung
Du betreust bei Wildfang Pflege- und Adoptivkinder auf einer Ferienreise und arbeitest dabei mit einem jungen und geschulten Team zusammen. Für unsere Herbstcamps suchen wir noch Verstärkung (Zwischen 01.10. und 06.11.2022). Mithilfe eines starken Teams und pädagogischen Anleitungen bist du als Betreuer/in sicher aufgestellt.

Wir bieten dir:
- eine sinnvolle Tätigkeit und 140 Euro pro Woche
- viel Spaß in einem engagierten Team
- Zertifikate über deinen ehrenamtlichen Einsatz
- Unterkunft, Verpflegung und Erstattung anderer Kosten
- spannende Online-Fortbildungen & Praxis-Workshops in Berlin

Du erhältst für deinen ehrenamtlichen Einsatz im Feriencamp eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 140 Euro pro Woche und wirst im Vorfeld gut eingearbeitet. Unterkunft, Verpflegung, Anfahrtskosten, Eintrittsgelder usw. sind für dich natürlich frei.

Wir suchen dich:
- du bist leicht zu motivieren
- du bist verantwortungsbewusst
- du arbeitest gern in einem kreativen Team
- du bist mutig und nimmst pädagogische Herausforderungen an

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!
Bewerberalter
ab 18 bis 35 Jahre
Einsatzort/e
Nordrhein-Westfalen, Österreich, Brandenburg, Schleswig-Holstein, Sachsen-Anhalt
Brandenburg an der Havel Brandenburg Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt
Start/Zeitraum
01.10.2022
Arbeitszeiten
ganztägig
Fahrtkostenpauschale
Fahrtkosten werden erstattet
Übernachtungspauschale
und freie Unterkunft und Verpflegung
Vergütung
140 EUR pro Woche
Art der Beschäftigung
siehe Jobbeschreibung


Anschrift
Brunnenstraße 191, D-10119 Berlin
Telefon
030 / 62739764 (D) +49 30 / 62739764
Telefax
030 / 62739766 (D) +49 30 / 62739766
Ansprechpartner
Herr Robert Günther
Website
http://www.wildfang-team.de/
Unternehmensprofil
anzeigen

Der Verein Wildfang e.V. organisiert seit 25 Jahren Kinder- und Jugendreisen. Wir betreuen echte Wildfänge, also Kinder mit viel Energie.