Logo Jugendheimbau Essen e.V.

Minijob in der Kinder- und Jugendarbeit

Der Jugendheimbau Essen e.V. ist ein ehrenamtlich geführter, gemeinnütziger Verein und Träger der freien Jugendhilfe nach §75 SGB. In gemeinsamer Trägerschaft mit dem angeschlossenen Kinder- und Jugendverband Sozialistische Jugend Deutschland - Die Falken Kreisverband Essen betreibt der Verein vier Einrichtungen in Essen. 

Das Falkenzentrum Süd, Holsterhauser Str. 200, 45147 Essen ist ein Kinder- und Jugendzentrum mit dem Schwerpunkt der Jugendmedien- und Kulturarbeit. Es ist eine anerkannte öffentliche Einrichtung in freier Trägerschaft des Jugendheimbau Essen e.V. und wird aus kommunalen und Landesmitteln finanziert.

Der Jugendheimbau Essen e. V. schreibt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen bis zum 31.12.2024 befristeten Minijob (520,00 €) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von ca. 8 Stunden aus.

Tätigkeitsbeschreibung:

• Planung und Durchführung von wöchentlichen Gruppenangeboten, als auch von Angeboten im offenen Treff mit den Schwerpunkten Gender und Genderdiversität

• Geschlechterreflektierende Jugendarbeit mit den Besuchenden des Jugendzentrums mit dem Ziel über Diskriminierungsformen wie Sexismus und Queerfeindlichkeit zu lernen und Strategien zur Bewältigung geschlechtsspezifischer Diskriminierung zu entwickeln

• ggf. spezifische Angebote für Mädchen* und junge Frauen*

Voraussetzungen:

• Studierende der sozialen Arbeit, oder im Bereich der Pädagogik, abgeschlossene oder laufende Ausbildung zum*zur Erzieher*in oder eine vergleichbare Qualifikationen

• Nachweisbare Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

• Eigenständige Arbeitsweise

• Einfühlsamen und respektvolle Kommunikation mit Kindern und Jugendlichen

• Erfahrungen im Bereich der Genderdiversität und Antidiskriminierungsarbeit

• Identifikation mit den Zielen und Grundsätzen der SJD - Die Falken

• Führerschein der Klasse B (wünschenswert)

Wir bieten:

• Fort- und Weiterbildungsangebote

• Eine bis zum 31.12.24 befristete Anstellung

• Arbeiten in einem engagierten Verein der Kinder- und Jugendhilfe

Eine Mitgliedschaft bei den Falken, einer Gewerkschaft und anderen Organisationen im sozialdemokratischen Umfeld wird begrüßt.

______

Aussagekräftige Bewerbungen erbitten wir bis 31.07.2024 ausschließlich digital (max. 5MB) an Florian Herzog

bewerbung@falken-essen.de

Arbeitsort/e
Remote / Home-Office
Beschäftigungsverhältnis
befristet
Minijob
angestellt
Inserent / Arbeitgeber
Logo Jugendheimbau Essen e.V.
Jugendheimbau Essen e.V.
Wattenscheider Straße 36
45307 Essen
Die Anzeige ist aus Gründen der leichteren Lesbarkeit ggf. nicht überall geschlechts­neutral formuliert. Sie richtet sich aber grundsätzlich an alle Menschen.