Logo talk2move Fundraising GmbH

4 Wochen / 4504€ / Reden, um zu bewegen / NGO-Ambassador:in

Du bist jung, einfach cool drauf und suchst nach einem Job, der dir Geld einbringt und zudem jede Menge Spaß macht?

Dann sichere dir einen Platz im Team von talk2move und werde Fundraiser (m/w/d) für gemeinnützige NGOs (z.B. WWF, SOS-Kinderdörfer, Plan International) – Hilfsorganisationen brauchen DEINE Hilfe für die Umsetzung ihrer Hilfsprojekte in Deutschland und der Welt!

Es sind keine Vorkenntnisse nötig: Die nötigen Skills und das Hintergrundwissen, das du für deinen neuen Nebenjob brauchst, vermitteln wir dir in intensiven, kostenfreien Schulungen.

Was kommt auf dich zu?

  • super Verdienst: ca. 120-200 Euro am Tag, bestehend aus einem Fixum und Provisionen + bezahlte Urlaubs- und Krankentage!

  • Infostandwerbung für namhafte NGOs

  • face-to-face Fundraising - sprich mit Passant:innen und gewinne sie als langfristige Fördermitglieder!

  • Arbeiten in einem coolen Team und niemals alleine!

  • tageweiser Einsatz in deiner Heimatstadt (Berlin, Essen, Frankfurt am Main) oder bundesweite Reisepromotion!

Wie lauten die Anforderungen?

  • besondere Vorkenntnisse oder Promotionerfahrung sind nicht erforderlich!

  • Mindestalter: 16 Jahre (Städtekampagne) | 18 Jahre (Reisekampagne)

  • wichtig ist, dass du kommunikativ, ehrgeizig und teamfähig bist!

  • für die Städtekampagne solltest du mind. 2 Tage ganz- oder halbtags Zeit haben!

  • für die Reisekampagne (RK) solltest du mind. 2 Wochen am Stück Zeit mitbringen! (Bei 3-4 Wochen gibt's noch coole Anwesenheitsboni)

  • Sprachkenntnisse: Deutsch (verhandlungssicher)


Du willst dabei sein? Dann schick uns JETZT deine Bewerbung unter folgendem Link: https://www.talk2move.de/bewerben/


Liebe Grüße sendet dir dein talk2move-Team

Remote / Home-Office
Beschäftigungsverhältnis
freiberuflich
angestellt
stundenweise
Minijob
Inserent / Arbeitgeber
Logo talk2move Fundraising GmbH
talk2move Fundraising GmbH
Human Resources
Michaelkirchstraße 17 / 18 B
10179 Berlin
Die Anzeige ist aus Gründen der leichteren Lesbarkeit ggf. nicht überall geschlechts­neutral formuliert. Sie richtet sich aber grundsätzlich an alle Menschen.