Begleitung bei Gruppenreisen mit Menschen mit Handicap

Jobbeschreibung
Aufgaben Profil Begleitung (B):
Begleitung/Betreuung der Reiseteilnehmer,
Übernahme von/Mithilfe bei pflegerischen Tätigkeiten,
ggf. Übernahme von hauswirtschaftlichen Tätigkeiten (sollten bei der Reise keine hauswirtschaftlichen Kräfte mit dabei sein)
Durchführung/Begleitung von Ausflügen.

Aufgaben Profil Hauswirtschaft (H):
hauptverantwortlich zuständige Person für die Verpflegung der Reisegruppe
Essenzubereitung
Einkäufe der Lebensmittel während der Reise
Essensplanung während der Reise
es besteht Möglichkeit, an Ausflügen mit der Reisegruppe teilzunehmen.
(für dieses Profil ist Erfahrung in der Verpflegung von ca. 25 Personen + Führerschein erforderlich!)

Konzeption des Club 82:
Hilfen werden begleitend und unterstützend erbracht, d.h. unter Respektierung und Berücksichtigung des Willens und der Wünsche unserer Kunden.

Bezahlung:
(Aufwandsentschädigung, keine Lohnsteuerkarte)

45,50 €/Tag + Pauschale für Übernahme von Fahrten (optional):
Übernahme von Fahrten mit Kleinbus 3,00 €Tag,
Übernahme von Fahrten mit PKW 1,50 €/Tag
(für alle Fahrten PKW-Führerschein ausreichend)

Kosten für Unterkunft, Verpflegung im Haus und Eintrittsgelder im Rahmen der Begleitungstätigkeit werden vom Club 82 übernommen.

Die Reisen finden an unterschiedlichen Urlaubsorten statt.
Wo genau, kann man auf unserer Website sehen.
Die Abfahrt zu den Reisen erfolgt grundsätzlich ab 77716 Haslach im Kinzigtal.
Es besteht ggf. die Möglichkeit, einen Tag vor Abreise im Club 82 kostenlos zu übernachten.
Es ist jedoch auch denkbar, dass man als Begleitung "unterwegs" zur Gruppe stößt bzw. "unterwegs" aufgenommen wird, wenn es die Fahrtroute der entsprechenden Reisegruppe zulässt.

Über unsere Website kann man sich auch für einen sog. Jobletter anmelden. Über diesen Jobletter wird man per Mail informiert, wenn wir bei Reisen auf der Suche nach Begleitpersonen sind.

Qualifikation:
keine fachliche Qualifikation in einem sozialen Beruf zwingend erforderlich. Man sollte jedoch die Motivation und die Bereitschaft mitbringen, sich bei der Erfüllung der genannten Aufgaben aktiv einbringen zu wollen.
Bewerberalter
ab 16 bis 99 Jahre
Einsatzort/e
deutschlandweit
Augsburg Bayern Berlin Berlin Bonn Nordrhein-Westfalen Darmstadt Hessen Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Essen Nordrhein-Westfalen Frankfurt Hessen Göttingen Niedersachsen Hamburg Hamburg Hannover Niedersachsen Ingolstadt Bayern Koblenz Rheinland-Pfalz Köln Nordrhein-Westfalen Mönchengladbach Nordrhein-Westfalen München Bayern Neuss Nordrhein-Westfalen Nürnberg Bayern Ratingen Nordrhein-Westfalen Stuttgart Baden-Württemberg Ulm Baden-Württemberg
Start/Zeitraum
27.12.2019 - 02.01.2020
Arbeitszeiten
ganztags, inkl. Übernachtung
Fahrtkostenpauschale
gestaffelt nach Anreise-KM (max. 50 €/Reise)
Übernachtungspauschale
Kosten für Unterkunft werden übernommen
Vergütung
45,50 - 48,50 EUR pro Tag
Art der Beschäftigung
siehe Jobbeschreibung


Anschrift
Sandhaasstraße 2, D-77716 Haslach
Telefon
07832 / 995620 (D) +49 7832 / 995620
Telefax
07832 / 995635 (D) +49 7832 / 995635
Ansprechpartner
Herr Markus Mira / Frau Lisa Neuß
Website
http://www.club82-reisen.de
Unternehmensprofil
anzeigen

Der Freizeitclub, der im Oktober 1982 gegründet wurde, ist ein gemeinnütziger Verein und zählt momentan insgesamt mehr als 500 behinderte und nichtbehinderte Mitglieder.
Der Club 82 bietet über das ganze Jahr europaweit mehrere Freizeiten und Urlaubsreisen für behinderte Menschen an, wobei sich das Angebot nicht nur an Erwachsene, sondern auch an Kinder, Jugendliche und Senioren richtet.