Assistenz des Vorstands und Verwaltungsaufgaben / Minijob

Jobbeschreibung
Der Düsseldorfer Wegweiser e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenz des Vorstands mit Verwaltungsaufgaben auf 450,— Euro-Basis

Der Verein Düsseldorfer Wegweiser e. V. arbeitet seit 2014 im Bereich der Prävention des Extremismus auf örtlicher Ebene in Düsseldorf und im Kreis Mettmann. Wegweiser ist ein Programm des Innenministeriums des Landes NRW. Kernaufgabe des Programms ist es, Jugendliche zu beraten, die in den salafistischen Extremismus abzurutschen drohen, sowie deren persönliches Umfeld (Familie, Freunde, Lehrer, Arbeitskollegen, etc.). Darüber hinaus informieren und sensibilisieren Wegweiser-Berater*innen die lokale Öffentlichkeit in Vorträgen und Workshops in den jeweiligen regionalen Institutionen (z. B. in Schulen) zu den Themen extremistischer Salafismus und Radikalisierung und stellen das Wegweiser-Programm vor.

Die Assistenz des Vorstands ist Bindeglied zwischen dem Vereinsvorstand und den Mitarbeiter*innen der Anlaufstelle auf der Himmelgeister Straße 113 in Düsseldorf-Bilk. Die wöchentliche Arbeitszeit umfasst durchschnittlich acht Stunden, die Arbeitsstunden sind nach Absprache mit dem Vereinsvorstand in der Kernarbeitszeit zwischen 9 und 17 Uhr zu leisten.

Folgende Aufgaben sind zu erledigen:
Verwaltung der Finanzen (vorbereitende Buchhaltung in enger Zusammenarbeit mit dem Steuerberater, Erstellung der Jahresabrechnungen, Kassenwesen)
Sicherstellung des Datenschutzes
Erstellung der regelmäßigen Berichte (Jahresberichte, Quartalszahlen)
Sicherstellung einer fachgerechten Aktenführung und Pflege der Evaluationsbögen
Bearbeitung von Anfragen des Innenministeriums (IM)
Verarbeitung von Informationen des IM
Öffentlichkeitsarbeit (d.h. Verwaltung und Vorbereitung von Presseanfragen an den Auftragnehmer, Erstellung von Flyern, Pflege der Internetseite, usw.)
Sicherstellung/Organisation von Fortbildungen für die Mitarbeiter
Organisation der Fachkommissionssitzungen

Die Einstellung erfolgt in enger Abstimmung mit dem Innenministerium des Landes NRW. Diese Abstimmung umfasst auch eine Weitergabe der persönlichen Daten des*der Bewerber*in an diese Behörde.

Aussagekräftige Bewerbungen bitte per E-Mail.
Bewerberalter
ab 19 bis 99 Jahre
Einsatzort/e
Düsseldorf
Düsseldorf Nordrhein-Westfalen
Start/Zeitraum
01.11.2019


Anschrift
Himmelgeister Straße 113, D-40225 Düsseldorf
Telefon
0176 / 32115522 (D) +49 176 / 32115522
Mobiltelefon
0176 / 32115522 (D) +49 176 / 32115522
Ansprechpartner
Herr Dirk Sauerborn



Weitere Nebenjobs in ...